Offener Abend am Nikolaustag

Schreiben und Düfte im Advent: 

Von innen warm und aufgeräumt. Vielleicht entdeckst du jetzt ein ätherisches Öl, das dich durch kalte Tage trägt: Zeile für Zeile. Reinschnuppern, mitmachen und wohlfühlen. Lass dich überraschen. Du schreibst einfach drauflos und lässt deiner Kreativität freien Lauf. In einer kleinen, vertrauensvollen Runde und inspiriert von himmlischen Düften ist der Aha-Effekt garantiert. Und du stellst fest: Schreiben beflügelt.

Nutze den Abend!

Schreiben ist ein Pfad zur Aktivierung unserer Kreativität, vor allem in der Verbindung mit ätherischen Ölen als Impulsgeberinnen und Dialogpartner. Scheiben ein Weg der Achtsamkeit, auf dem wir uns immer wieder selbst begegnen. Den wir auch in der Gemeinschaft gehen können: beim Abendseiten-Schreiben beispielsweise, das viele Menschen seit vielen Jahren bei mir praktizieren.

Der nächste Termin:
6. Dezember, 19:00 bis 21:15 Uhr

Weitere Termine im 4-wöchigen Rhythmus folgen

Ihr könnt Euch noch am selben Tag Menschen zum Schreiben anmelden – soweit es noch einen Platz gibt: telefonisch oder per E-Mail. Es werden maximal 4 Teilnehmende sein, damit es genug Raum für alle gibt. Und ich werde – wie immer – Düfte und vielfältige Schreibimpulse bieten.

Wann? 6. Dezember 2022, 19:00 Uhr bis 21:15 Uhr
Wo? Voltmannstrasse 107, 33619 Bielefeld
Wieviel? 45,00 Euro, inklusive Duftprobe

Neugierig? Dann ruf gerne an: 0521. 9824 6845 oder 0152. 0152 2094. Oder schreib eine E-Mail an: info@wortundidee.de

Foto: Madeleine Steinbach / Adobe Stock 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.