Dein Wunschbaum

„Unsere Wünsche sind Vorgefühle der Fähigkeiten, die in uns liegen.“ Goethe 

 

Du planst ein kreatives Projekt, ein unternehmerisches Vorhaben oder eine persönliche Veränderung? Mein Tipp: Setz dich einmal unter deinen Wunschbaum und lass dich überraschen. Wenn du deiner Intuition folgst, fallen dir die Ideen wie süße Früchte buchstäblich in den Schoß. Wünsche können nicht irren!

Es muss nicht gleich ein Roman sein: Schreiben in kleinen Schritten schafft Klarheit. Mein Wunschbaum-Konzept bietet die Chance zum Perspektivenwechsel. Damit fühlbar und deutlich wird, wohin die Reise gehen soll oder warum dein Vorhaben möglicherweise stagniert. Wenn du deine Vision klar formuliert hast, können den Worten Taten folgen.

Geschichten für Heldinnen und Helden  

So kannst du es dir vorstellen: Aladin, der Held aus Tausendundeine Nacht, wird durch den Geist der ‚Wunderlampe‘ von falschen Zauberern befreit und findet somit zu seinen eigenen Erkenntnissen. Der Geist hilft ihm, herauszufinden, was für ihn wirklich erstrebenswert ist, welche Fähigkeiten in ihm stecken und welche Art von Wohlstand ihm echte Freiheit schenkt. So bekommt Aladin Antworten auf seine Fragen und das Selbstvertrauen, scheinbar Unmögliches zu erreichen.

Schreiben mit ätherischen Ölen ist ähnlich: Im Dialog mit einem duftigen Flaschengeist stärkst du deine Wahrnehmung und öffnest dich für die eigentlichen Bedürfnisse, die hinter deinen Wünschen und Plänen stehen. Du weckst deinen kreativen Geist und bist frei, deine Schöpferkraft voll und ganz zu leben.

Das nimmst du aus dem Workshop mit!

  • Schreiben ohne Hemmungen!  
  • Techniken aus dem intuitiven und kreativen Schreiben
  • Die Erkenntnis: Diese Wünsche möchte ich mir jetzt oder mit dem geplanten Projekt erfüllen! 
  • Den Startimpuls: So komme ich konkret ins Tun!
  • Auf Wunsch: Tipps für dein Marketing

Letztlich geht es um Motivation: Was bewegt dich? Was treibt dich an? Und wie kannst du dafür sorgen, dass die Quelle für deinen ‚Treibstoff‘ nicht versiegt? Dafür gebe ich dir professionelle, kreative und systemische Impulse, konkrete Tipps und ausgewählte Öle zum Schnuppern, die deinen Horizont erweitern und den Prozess unterstützen.

Professionell angeleitet und inspiriert von himmlischen Düften zeigen sich Lösungsansätze und machbare Strategien während des ganzheitlichen Schreibprozesses. Ich überrasche dich gern mit einem ungewöhnlichen Methodenmix aus dem intuitiven und kreativen Schreiben, der Systemaufstellung, Lebendigen Aromakunde und Poesietherapie.

Schnupper mal rein: 

    • Wann? Samstag, 9. Juli 2022, 10:00 bis 15:00 Uhr (mit Pausen)
    • Wo? wort + !dee, Voltmannstraße 107, 33619 Bielefeld
    • Wieviel? 85,00 €, inkl. Duftproben, bei maximal 4 Teilnehmer*innen
    • Anmeldung: Gabriele Rejschek-Wehmeyer, Telefon 0521. 982 468 45 | info@wortundidee.de

Ein Einzelcoaching nach dem Wunschbuch-Prinzip ist ebenfalls möglich.

Fotos: Leon Rejschek; Madeleine Steinbach/ Adobe Stock