Zeitspurensuche mit Inge Müncher

Gleich bei unserer ersten Begegnung in der Bünder Schreibwerkstatt lernte ich die Texte der Bünder Autorin Inge Müncher kennen und schätzen. Was für eine erstaunliche Frau. Mit ihren Texten lädt sie uns ein, nahe, ferne und innere Räume kennenzulernen.  Sie schreibt ohne erhobenen Zeigefinger und ohne jeden Nachdruck. So klar, authentisch und wahr, dass Wort für Wort nachwirkt. Was Schreiben für Sie bedeutet, verriet sie mir im Interview. 
„Zeitspurensuche mit Inge Müncher“ weiterlesen

Weihnachtsfreude das ganze Jahr

Weihnachten ist längst vorbei. Auf meinem Schreibtisch liegt immer noch ein besonderer Weihnachtsgruß in strahlendem Grün. Nicht im klassischen Weihnachtsgrün. Es ist eher ein fröhliches Ganzjahresgrün – das transparente Deckblatt meines edlen, kleinen Schreibblocks, ein Geschenk der Drucker Matz. Er ist für mich da, an meiner grünen Seite. Jederzeit griffbereit, um meine Gedanken zu Papier zu bringen. „Weihnachtsfreude das ganze Jahr“ weiterlesen

Joachim ist Marias Vater _ Weihnachtskrimi von Gitta Wittschier

Georg gähnte unverdrossen. Kein Wunder, dachte Simone. Langeweile schien aus jeder künstlichen Tannennadel des Adventsgesteckes zu blicken, ein Sinnbild für diese Zusammenkunft. Die Plätzchen von der Lehmann sahen nicht nur aus wie Pappe, sie schmeckten auch sehr neutral. Und durch den Kaffee hätte man lesen können.  „Joachim ist Marias Vater _ Weihnachtskrimi von Gitta Wittschier“ weiterlesen