Achtsames Schreiben: Entschleunigung pur!

Sommerworkshop am 16. Juli _ 

Endlich Ferien! Wie oft wünschst du dir das: eine Auszeit nur für dich allein? Wie gelingt es, dir eine Oase der Stille und Regeneration mitten im Alltag zu schaffen? Im Hier und jetzt, an deinem Lieblingsort im Haus, im Garten oder im Park. Um schließlich ermutigt und inspiriert in den Job oder die Familie zurückzukehren? Schreiben mit Düften macht es möglich, einfach mal aus dem Hamsterrad auszusteigen!

Von liebevollen Düften umhüllt 

Lass dich überraschen und lerne eine kleine Auswahl feiner Düfte kennen, die zugleich entschleunigen und inspirieren. Wie ein frischer, wohltuender Wind, der ganz nebenbei unseren Horizont erweitert.

Wir schnuppern, schreiben, gestalten und genießen! In einer vertrauten Runde mit maximal 6 Teilnehmenden mache ich dich mit der Wirksamkeit ätherischer Öle vertraut. Sie helfen dir Antworten auf folgende Fragen zu finden.

Wie gut bin ich zu mir selbst?   

• Bin ich oft unter Zeitdruck?
• Gönne ich mir Ruhephasen?
• Welche Art von Entlastung brauche ich?
• Wie und wo kann ich mich gut entspannen?
• Was tut mir nicht mehr gut – bei der Arbeit und im Privatleben?
• Kurz: Was ist einem guten Leben zuträglich, was sinnlos oder gar zerstörerisch?

„Wer verstehen will, muss zuhören – auch sich selbst!“

Es gibt kaum jemanden, der nicht zumindest hin und wieder die Tür hinter sich schließen und richtig aufatmen möchte, um endlich einmal wieder nur sich selbst zu hören. Beziehungsweise das, was aus dem tiefsten Innern kommt und manchmal so gar nicht nach uns selbst klingt.

Jeder hat diese leise Stimme, die oft so viel mehr weiß, so viel klüger rät und so viel liebevoller ist, als unser daueraktives Alltagsbewusstsein. Ihr mehr Gehör zu schenken, wollen wir gemeinsam üben. Das gelingt uns einfach, still und leise, indem wir unseren eigenen Worten lauschen und lernen, ihnen zu vertrauen. In unserer kreativen Auszeit stelle ich dir meine Lieblingsöle zum Thema Selbstliebe und Frieden vor.

Düfte, die es gut mit dir meinen

„Sei gut zu dir“, flüstert die Rose. Das ätherische Öl der Rosenblüten verbindet dich mit dem zarten Wesen der Pflanze, die uns zur Hingabe an das Leben einlädt. Sie ermutigt dich, deinen Selbstwert zu erkennen und aufzublühen – in Liebe und Schönheit.

Der sanftmütige Lavendel ermutigt dich, deine aktuelle Situation friedvoll anzunehmen.? Die ausgleichenden blau-violetten Töne des Öl-Wesens bringen dich in die Balance und schenken dir inneren Frieden. Der Lavendel lädt dich ein, im Hier und Jetzt zu leben.

Und wenn du den Wunsch nach tiefer Geborgenheit (in dieser verrückten Welt) verspüren, das Vertrauen in deine eigene Kraft stärken möchtest, dann schnupperst du vielleicht einmal am Kardamom (Elettaria cardamomom, grüner Kardamom).

Dies sind nur drei meiner Lieblingsöle, die du an diesem Tag kennenlernen kannst, hautnah und mit allen Sinnen!

  • Wann? Freitag, den 22. Juli von 10:00 bis 15:00 Uhr
  • Wo? Voltmannstraße 107, 33619 Bielefeld
  • Wieviel? 85,00 Euro (inkl. Duftprobe), maximal 6 Teilenehmende
  • Weitere Fragen? Ruf gerne an: 0521 / 982 468 45; Mobil 0152. 0152 2094

Fotos: Madeleine Steinbach / Adobe Stock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.